Bensersiel

… liegt an der ostfriesischen Nordseeküste. Das erste mal das wir diesen Platz besucht haben, muss schon gut 15 Jahre her sein. Das tollste an diesem Platz ist, das er direkt am Wasser liegt. Also zwischen Deich und Watt. Hat man einen guten Platz ergattert, kann man schon beim Augenaufschlag aus dem Bett das Wasser sehen..wenn es denn da ist. 😉

Dieser Platz ist ein absoluter Familiencampingplatz. Es wird alles geboten was Familien mit Kinder brauchen. Spielplätze, draussen sowie auch Indoor. Waschmaschinen und Trockner, Viele Aktionen werden angeboten und man kann auch mal günstig etwas zu essen bekommen. Der Campingplatz ist, durch seine Lage nur zwischen Ostern und den Herbstferien geöffnet, über die Wintersaison wird alles abgebaut.

Markgrafenheide

… liegt an der Ostsee in unmittelbarer Nähe zu Warnemünde. Wir waren viele Jahre Dauercamper dort und haben uns immer sehr wohl gefühlt. Der Platz liegt vor dem Deich, teilweise gibt es schöne schattige Plätze. Nur ein kurzer Fußmarsch und man hat die tolle Sicht übers Meer und den weißen Sandstrand.

Für Kinder wird einiges geboten. Irgendwo ist immer etwas los. Im Sommer gab es sogar Trampoline. Mittlerweile wurde der Platz zu einem Wellnessplatz aufgerüstet…

Zu Pfingsten war immer der Bär los. Dann wurde ein prominenter Sänger oder auch mal ein Double engagiert und es war Partystimmung. Ich erinnere mich sehr gerne an das Wolle Petry Double Dirk Maron. Als der auf die Bühne kam und wir in Fan-Tshirts..das war Party 😉

Burg Hohnstein Campingplatz Entenfarm

Ein Wochenendausflug (2013) in die sächsische Schweiz fürte uns zum Campingplatz bei Burg Hohnstein. Er nennt sich Entenfarm, warum haben wir nicht in Erfahrung gebracht.

Wir wurden sehr nett aufgenommen, und unser Wunsch (bitte nicht zu weit weg von den Sanitäranlagen) wurde uns gerne entsprochen. Der Platz macht einen sehr gepflegten Eindruck, es liefen viele Kinder herum, aber trotzdem wirkte alles sehr ruhig. Die Sanitäranlagen waren vom Feinsten, Duschen und Toiletten getrennt. vor dem Sanitärgebäude gab es draussen eine Abwaschspüle, diese haben wir genutzt, aber es gibt auch eine Camperküche. Sogar mit Gefrierschrank für die Gäste mit Zelten.

Auf dem Platz befindet sich ein schöner Spielplatz, als wir dort waren, war auch eine Kletterwand für Kinder aufgebaut. Unsere Kleinste fühlte sich pudelwohl, und tobte alleine über den Platz.

Als die Motte dann endlich ko im Bett lag, machten wir Erwachsenen es uns noch draussen gemütlich. Obwohl fast vor jedem Caravan Leute saßen, hörte man kaum etwas. Diese Ruhe war herrlich. Wir bezahlten 25€ für die eine Nacht, und das war es wirklich wert. So saubere Duschen und Toiletten habe ich selten gesehen.

https://www.camping-entenfarm.de/

Harrachov, Zakopane,Torun, Stegna, Alt Zeschdorf

–> siehe Sommertour 2013

Wolfgangsee, Fusch, Insbruck

–> siehe Sommertour 2014

Campingplatz „am Wiesengrund“ Malliß an der Elde

für ein Wochenendtrip zieht es uns an die Elde, einen Zufluss der Elbe. Malliß liegt zwischen Lüneburg und Ludwigslust, nur ein kurzes Stück hinter der Elbeüberquerung. Der Platz liegt sehr idyllisch im Grünen, abgelegen, Natur pur. Das Wetter ist für Ende April super, der Platz halb gefüllt. Wir sind begeistert. Sauber und gepflegt ist er. Einen Streichelzoo gibt es. Ein kleiner Flusslauf geht direkt am Platz entlang. Hier darf man angeln und auch Boote ausleihen. Wir bezahlen für ein Wochenende mit 2 Erw./1 Kind incl. Brötchenservice 53€.

dieser Platz ist wirklich schön und einen Besuch wert. Kinder sind hier herzlich willkommen.

https://www.camping-malliss.m-vp.de

Lenzen an der Elbe

Über Pfingsten fuhren wir nach Lenzen an der Elbe. Ich suchte einen preiswerten Platz wo man auch angeln kann..hier wurde ich fündig. Der Platz ist terrassenartig angelegt, so hat jeder freie Sicht auf den See und den Wald dahinter. Am Rudower See kann man angeln, dort gibt es auch eine Art Bistro.

Die Sanitäranlagen sind super sauber, die Duschen kostenlos. Die Betreiber sehr bemüht um die Gäste. Wir zahlen lediglich 16€ pro Nacht. Dies ist kein privat betriebener Platz, sondern gehört der Gemeinde Malliß, daher ist es hier etwas günstiger.

Radeln geht hier auch wunderbar..alles schön flach für ungeübte.

https://www.campingplatz-lenzen.de/

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s